24h

TRANSFER

GRATIS

Skontaktuj się telefonicznie z EuroParkingBalice.pl(+48)  662 555 662
Skontaktuj się mailowo z EuroParkingBalice.pl info@europarkingbalice.pl

Bewachter Parkplatz

Bei uns fühlen Sie sich wirklich sicher

Professionellen service

Bei uns fühlen Sie sich wirklich sicher

Einfache Buchungs

 

Parkplatz versichert

 

Uhr-Sicherheit

 

Qualitätsgarantie

 

Parkplatz überwacht

 

Sicherheitsgarantie

 

Vorschriften

 PARKORDUNG

 I.

1. Parkplatz geleitet von Joanna Odrzywołek  verwaltet unter dem Namen: EURO Parkplatz BALICE Joanna Odrzywołek, NIP: 9451866539, bezeichnet als "Parkplatz-Manager".

2. Auf dem Parkplatz gelten die Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung (GBl. Vom 2005, Nr. 108, Pos. 908). Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 10 km / h. Der Benutzer ist verpflichtet, die Verkehrszeichen auf dem Parkplatz und auf den Zufahrtsstraßen zu folgen.

3. Der Parkplatz ist 24 Stunden pro Tag, 7 Tage die Woche, das ganze Jahr über im Betrieb, es sei denn, es gibt eine technische Pause.

4. Die Höhe der Parkgebühr bestimmt das Gebührenverzeichnis, das sich auf dem Parkplatz befindet oder auf der Webseite.

5. Gemäß dem Vertrag mit dem Parkplatznuzter sind die Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht bis zu 3,5 Tonnen und ihre Fabrikausrüstung zum Parken zugelassen. Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von über 3,5 Tonnen oder mit einem Anhänger oder von Größe, die über die Oberfläche eines Stellplatzes ist, können auf dem Parkplatz mit der Zustimmung vom Parkwächter geparkt werden.

II.

1. Nach der Einfahrt auf den Parkplatz ist der Benutzer verpflichtet ein Parkschein zu kaufen. Dieses Parkschein gilt als Nachweis für Service-Manager Der Parkplatzwächter ist nicht verpflichtet, den Zustand des Fahrzeuges, Aussehen, Außenausstattung zu überprüfen. Der Fahrzeugbesitzer ist verpflichtet, zusätzliche Geräte außerhalb des Fahrzeugs, insbesondere: Radkappen, Antennen, Nebelscheinwerfer andere dekorative- und abnehmbare  oder getunte Teile. Diese Teile sollte möglichst im  Fahrzeug aufbewahrt werden.

2. Der Autobesitzer ist verpflichtet  das Fahrzeug vor Fremden Angriffen abzusichern und Anwendung der vorhandenen Alarmanlagen. Insbesondere soll das Fahrzeug verschlossen bleiben, alle Türen, Fenster und Kofferraum verriegelt werden, und die Alarmanlage soweit vorhanden, eingeschaltet werden.

3. Das Fahrzeug auf dem Parkplatz  soll wirksam gegen unbeabsichtigte Bewegung abgesichert werden (gegen Wegrollen). Das Risiko der Auswirkungen in dieser Hinsicht wird in vollem Umfang Benutzer des Fahrzeugs, auch in Bezug auf dritte Personen tragen.

4. Der Autobesitzer ist verpflichtet dem Parkwächter gegenüber einen geplanten Zeitpunkt des Autoabholens anzugeben, der auf dem Parkausweis aufgeschrieben wird. Wenn die angegebene Fristzeit  überschritten wird, wird die Parkplatzgebühr gemäß dem Gebührenverzeichnis berechnet.

5. Parkschein berechtigt nur den Fahrzeugbesitzer zu Autoübernahme und kann daher nicht im Fahrzeug gelassen werden oder an dritte Personen übergeben werden.

6. Im Falle von Verlust des Parkscheines, kann das Fahrzeug erst nach Vorlage dem Parkwächter des Fahrzeugscheines (Kfz) und des Personalausweises des Besitzers freigegeben werden.

7. Im Falle der Verweigerung der Ausweisung ist Parkwächter verpflichtet das Auto nicht aushändigen und die Polizei  anzurufen.

8. Wenn innerhalb von 7 Tagen nach  dem geplanten Abholungstermin der Besitzer nicht erscheint, benachrichtigt Parkwächter die Polizei, um mit dem Besitzer des Fahrzeugs in den Kontakt zu kommen. Wenn dieser Versuch misslungen ist, wird das  Fahrzeug  auf Kosten und Gefahr des Fahrzeugbesitzers vom Parkplatz entfernt.

9. Wenn Schlüssel verloren ging  oder im Fahrzeug verriegelt wird, kann der Fahrzeugbesitzer erst nach der Vorlage von Kfz und Personalausweis selbst das Auto abholen.

10. Personen, die  betrunken sind oder sich im Zustand von Alkohol, -o der, Drogenkonsum befinden, kann der Parkwächter das Autoparken ablehnen oder das Fahrzeug nicht  übergeben.

11. Auf dem Parkplatz herrscht  absolutes Einfahrtverbot von Fahrzeugen mit den entzündlichen, ätzenden, explosiven Stoffen oder andere, wenn sie nicht unter den geltenden Vorschriften entsprechend geschützt sind.

12. Parkplatz-Manager ist für die Folgen höherer Gewalt oder für externe Faktoren nicht verantwortlich, insbesondere: Niederschlag (Hagel) niedrigen oder hohen Temperaturen, die natürlich das Fahrzeug beeinflussen, und auch im Falle Missachtung der Parkvorschriften durch Fahrzeugbesitzer.

 

13. Der Fahrzeugbesitzer haftet für die an Dritten oder an anderen Fahrzeugen auf dem Parkplatz verursachte Schäden.

14. Der Fahrzeugbesitzer ist verpflichtet alle wertvollen Sachen aus dem Fahrzeug zu nehmen, keine Tiere, keine Gefahrstoffe und andere Gegenstände zu lassen, die eine Gefahr darstellen könnten.

15. Parkplatz-Manager ist für die im Fahrzeug überlassen Sachen nicht verantwortlich.

16. Parkplatz-Manager übernimmt keine Haftung für Schaden, die durch das Fahrzeug verursacht wurden.

17. Jede gewerbliche Tätigkeit im Fahrzeug, Auto -reparaturen, -waschen, Kühlflüssigkeiten austauschen, Kraftstoff wechseln,  Umweltverschmutzung  auf dem Parkplatz sind absolut verboten.

18. Auf dem Parkplatz ist Alkohol, - oder Drogenkonsum absolut verboten.

19. Bevor Sie den Parkplatz verlassen, haben Sie eine absolute Verpflichtung, den Zustand des Fahrzeugs zu überprüfen und in schriftlicher Form unter Androhung der Nichtigkeit, die Korrespondenzadresse, Parkzeit, die Beschreibung und Fotodokumentation der Schäden anzugeben. Wenn die Mitteilung fehlt, wird angenommen, dass das Fahrzeug den Parkplatz zumindest in dem Zustand verlassen hat, die zur Verwahrung überlassen wurde.

20. Jeder Schaden beim Parken soll sofort beim Parkwächter  gemeldet werden.

21. Die Verantwortung des Parkverwalters bezieht sich auf Versagen oder unsachgemäße Erfüllung entstehenden Verpflichtungen, die in diesem Dokument bestimmt sind.

22. Die Verantwortung des Parkverwalters ist nur auf den Schaden am Fahrzeug beschränkt, ohne das Recht auf Entschädigung.

23. Für den Fall, dass Sie die Entschädigung von der Versicherung erhalten, wird der Parkverwalter nicht für die Differenz des Beitrags aufkommen. Diese Differenz trägt, unabhängig von ihrer Höhe alleine der Benutzer als Eigenbeitrag.

24. Der Fahrzeugbesitzer bestätigt die aktuelle Haftpflichtversicherung bis zum Stichtag für die Lagerung des Fahrzeugs.

III.

1. Der Parkverwalter ist berechtigt im Falle eines plötzlichen und begründeten Risikos das Fahrzeug vom Parkplatz zu entfernen, was der Fahrzeugbesitzer eiwilligt. Der Parkverwalter hat auch das Recht, auf Kosten und Risiko des Fahrzeugbesitzers, im Falle einer Überschreitung der Tagesanzahl  auf dem Parkschein, das Fahrzeug zu verlegen.

2. Der Fahrzeugbesitzer (Mieter) bestätigt hiermit mit den Vorschriften vertraut zu sein und keine Einwände zu erheben. Er ist mit dem Preisverzeichnis einverstanden. Im Namen des Parkverwalters arbeitet Parkplatz-Service, der über die anvertrauten Fahrzeuge verfügt sowie die Abrechnungsdienstleistungen führt.

3. Mit der Einfahrt auf den Parkplatz ist der Fahrzeugbesitzer mit den Parkvorschriften einverstanden und verpflichtet sich an die Regeln zu halten, stimmt der Videoaufnahme des Fahrzeugs zum Zeitpunkt des Betretens und Verlassens den Parkplatz zu.

4. Die Verantwortung des Parkplatzverwalters oder der Versicherer sind in den Versicherungsunterlagen angegeben und befinden sich in die Rezeption vom Parkplatz.

5. Parkverwalter stellt eine Rechnung mit VAT auf Anfrage des Fahrzeugbesitzers innerhalb von 7 Tagen nach der Ausführung des Auftrags. VAT Rechnung kann an die gewünschte Adresse geschickt werden, nachdem eine schriftliche Erklärung und eine Quittung eingereicht wird.

6. Beschwerden und Vorschläge bezüglich des Parkplatzes sollten an das Parkservice, oder per E-Mail gemeldet werden: bok@europarkingbalice.pl

7. Der Fahrzeugbesitzer stimmt der Bearbeitung durch Park-Verwalterservice seiner personenbezogenen Daten zu, insbesondere Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und / oder Telefonnummer eines Kontakts in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes vom 29. August 1997 über den Datenschutz (Dz. U. 2002 Nr. 101, Pos. 926, in der geänderten Fassung. d.) um den Vertrag abzuschließen oder mögliche Beschwerden zu berücksichtigen. Bereitstellung der Personaldaten ist freiwillig, aber notwendig für die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages

8. Parkordnung tritt in Kraft ab 1 Mai 2016


 

BUCHUNG

TAG DER ANREISE
STUNDE
DATUM DER ABREISE
STUNDE
DIE GESAMTKOSTEN
created by Millenium Studio
EuroParkingBalice na Facebooku!
EuroParkingBalice na Facebooku!
EuroParkingBalice na Facebooku!
EuroParkingBalice na Twitterze!
EuroParkingBalice na Twitterze!
EuroParkingBalice na Twitterze!
EuroParkingBalice na Google Plus!
EuroParkingBalice na Google Plus!
EuroParkingBalice na Google Plus!
REGULAMIN
POLITYKA PRYWATNOŚCI

Odbierz upominek

Zostaw u nas samochód i odbierz upominek :)
Oferta obowiązuje w okresie jej promocji.

GWARANCJA

Szanowni Państwo

Gwarantujemy najniższą cenę

Jeśli w dniu rezerwacji znajdziecie Państwo niższą cenę na parkingu przy lotnisku Kraków Balice za ten sam okres parkowania i oferta będzie dostępna dla klientów to my zwrócimy Państwu różnicę :)